KIT-Partner Sarah Torkel

KIT-Partner Sarah Torkel
Studentin

Ich bin in der KIT-Initiative von Anfang an dabei. Von KIT habe ich stark profitiert (vgl. auch Talente zeigen). 

- schon als Vierjährige hat Sarah in einer altersgemischten Kindergruppe auf jüngere 
  Kinder geachtet und somit die Tagesmutter unterstützt.
- Sarah hat schon als vierjährige dem Papa bei der Erstellung von technischen 
  Zeichnungen zugeschaut und einiges eigenständig nachgemacht.
- mit sieben Jahren hat Sarah Kindersoftware für eine Kindercomputerschule beurteilt
- Mit 8 Jahren hat Sarah an "Kinderforschungsprojekten" teilgenommen
- Sarah hat Ihren Vater schon ab dem 10. Lebensjahr bei Arbeiten am Haus tatkräftig 
  unterstützt (z.B. Holzarbeiten, Terrasse und gebaut)
- Im Kindergarten und der Grundschule hat Sarah sich besonders für die Schwächeren 
  engagiert. Besonders zu erwähnen ist die Freundschaft zu einem Kleinwüchsigen, 
  den Sie so schützte
- In der Grundschule hat Sarah eine Gruppe "Bau eines Windrotors" geleitet.
-
Kerzenleuchter aus Metall und Glas (2002)
- KIT Bundessiegerin 2004 zum Thema Mikrosystemtechnik
- KIT Übungsleiterin in Multimedia
- Praktikum bei der Frauenhofer Gesellschaft Berlin (2004)
- Schulpraktikum 2005 bei einer Mikrosystemtechnik Firma
- Mehrere Stadtmeistertitel im Tauchen und Flossenschwimmern
- 2006 Bau einer Dachgaube mit dem Vater
- Ab 2007 Fußballtrainerin für 13-15 jahrige Fußballmädchen, 
- Sarah spielt seit einigen Jahren in der Frauenmannschaft Fußball
- Ab 2006 Teamleitung beim Drachenbootrennen der Schule
- Facharbeit mit der Uni Duisburg (Biologie, Mikrosystemtechnik)
- Übungsleiterinausbildung in Multimedia
- eigenverantwortliche Reparatur von Fahrrädern und Motorrollern
- Übungsleiterin in Handwerk und Technik
- Repräsentation der KIT-Initiative Deutschland e.V. Übernahme der Auszeichnung Ideenmacher 2006.
- Aktive Vorbereitungen zur Kulturhauptstadt 2010 "Kultur der Technik und Kultur des Handwerks"
- Soziales Jahr im Rettungswesen bei den Johannitern
- Ab Jan. 2011 ist Sarah stellvertretende Vorsitzende der KIT-Initiative Deutschland e.V.