NiBB Innovationspreis 2000

NiBB Innovationspreis 2000
Preisträgerin Katja Hardenfels
Swiss Hotel in Neuss/Düsseldorf

Eine der ersten NiBB Innovationspreisträger war im Jahre 2000 Katja Hardenfels.
Sie hat eine beachtliche berufliche Karriere hinter sich. Frau Hardenfels begann als Friseurin, wurde dann Krankenschwester und ist heute Erfinderin und Unternehmerin. Mit viel Energie und Durchhaltevermögen hat Sie sich nach oben gekämpft.

Frau Hardenfels hat die KIT- Initiative von Anfang an beratend und aktiv begleitet. Unvergessen sind die Stunden, in denen Kinder die Erfinderin life erleben durften. Frau Hardenfels hat den KIT- Club Nürnberg betreut und ist heute als KIT- Partnerin aktiv.

Frau Hardenfels wird zur Kulturhauptstadt 2010 im Projekt "Kultur der Technik", Kultur des Handwerks" ihre Spitzenleistung der Europäischen Öffentlichkeit vorstellen.

Vom Preisträger Friedrich Welcker (verstorben) existiert leider kein Bild

Vom Preisträger Ali Molla existiert leider kein Bild